Wie werde ich Tabler?

Unsere Internetseiten haben Ihr Interesse an Round Table geweckt? - Sehr schön! Nun vermissen Sie aber ein auszufüllendes Aufnahmeformular? Dies ist leicht zu erklären: so etwas gibt es bei Round Table nicht. Denn bei der Gründung im Jahre 1927 wurde unter anderem festgelegt, dass man nur auf Empfehlung eines Mitglieds selber Mitglied werden kann. Diese Regelung gilt - prinzipiell - bis heute. 

Wir sind uns natürlich bewusst, dass wir durch unseren Internet-Auftritt auch Personen erreichen, die bisher keinen persönlichen Kontakt zu einem Mitglied von RT haben. Aus diesem Grund stehen wir Interessierten zu persönlichen Gesprächen über Round Table offen gegenüber.

Grundsätzlich gilt festzuhalten, dass prinzipiell jeder junge Mann im Alter von 18 bis 40 Jahren Mitglied werden kann, wenn er sich für die Ziele und Werte von Round Table einsetzen möchte. Weiterhin sollte er selbständig oder in verantwortungsvoller Position tätig sein, oder sich in einer Ausbildung zu einer solchen befinden. So sieht es unsere Satzung vor. Zudem sollten nicht mehr als zwei Mitglieder eines Tisches zur gleichen Berufsgruppe gehören. 

Ist dann der Kontakt erst einmal hergestellt, erfolgt zunächst das erste Kennenlernen mit zwei Tabellen. Danach wird eine Einladung zu unseren Tischabenden ausgesprochen. Schließlich kann der Aspirant, nach einem Vortrag, nur nach einstimmiger Billigung aller Mitglieder des Tisches aufgenommen werden. Hierdurch möchten wir gewährleisten, dass wir uns wirklich alle gut verstehen. Denn im besten Falle, besteht eine Freundschaft unter Tablern über viele, viele Jahre. 

(Sollten Sie bisher nicht empfohlen worden sein und haben Interesse an unserem Tisch, dann klicken Sie hier.)